Oma Grete's Welt der Demenz kennenlernen

Veranstaltungsart: Workshop

Termin

Do. 06.10.2022 09:00 Uhr

Veranstaltungsnummer

11517
Eine Einführung in die Welt der Demenz mit praktischen Tipps für die Kommunikation und den Umgang mit Menschen, die an Demenz erkrankt sind.

Das Wort „Demenz“ ist zwar mittlerweile in unserem Sprachgebrauch sehr weit verbreitet, jedoch wird es leider oft sehr unüberlegt verwendet. Außerdem beklagen Erkrankte und pflegende Angehörige, wie schnell sie plötzlich nicht mehr an ihren normalen Arbeits- und Freizeitaktivitäten teilnehmen können, weil es einerseits keine Teilhabemöglichkeiten gibt, andrerseits eine große Unsicherheit im Umgang mit Erkrankten von Seiten der Umgebung besteht. Die Krankheit „Demenz“ geht uns alle an, kann uns alle betreffen, sei es selbst als Erkrankte, als Angehörige oder im Berufsleben und dort in jedem Berufszweig.

Neben einer Einführung in das Krankheitsbild werden an diesem Tag viele praktische Tipps im Umgang mit Erkrankten und in der Kommunikation, orientiert an den Teilnehmer*innen, gegeben.

Referentin: Margaretha Wachter

Kosten: 40 € Teilnahmegebühr + 18 € Mittagessen, Kaffee und Kuchen

Anmeldung bis 20.09.2022 bei der Altenseelsorge

Kooperationsveranstaltung mit Haus Tobias

Mitwirkende

Margaretha Wachter

Referentin

Veranstalter

Altenseelsorge

Veranstaltung speichern

QR Code